?>

DEY HARD / Sebastian Dey / Die Kaum Unglaublichen

Punkiger Rock

DEY HARD / Sebastian Dey / Die Kaum Unglaublichen

DEY HARD / Sebastian Dey / Die Kaum Unglaublichen

Another DEYmension!

Um den Solisten Sebastian Dey hat sich eine Band formiert und diese heißt DEY HARD. Sänger und Songschreiber Sebastian wird dabei Max Kupke, der bisher u.a. bei Was Wenns Regnet an den Drums saß, Gitarrist Martin Bahs und Roman Bassofski am Bass unterstützt.
Sebastians Soloalbum "Liebe als Treibstoff" erschien in 2016 bei uns, seither konzentrierte er sich auf das Schreiben neuer Songs. Herausgekommen ist ein Album gefüllt mit 11 punkigen Rocksongs voll mit Liebe, Hass, Tod, Zerstörung und haufenweise Kritik am Social Media-Wahnsinn.
Dieses Album namens "Analog" erschien im Mai 2020 und sahnte durchweg positive Kritken ab. Auch die Features mit MÄNNI und DER BUTTERWEGGE können sich sehen bzw. hören lassen. Im Laufe der Monate erschienen Videos zu diversen Songs.

"Back to the roots" könnte man zu diesem Album sagen, denn musikalisch bewegt sich Sebastian damit wieder Richtung Vergangenheit, in der er mit seiner Band Die Kaum Unglaublichen (DKU) Anfang der 2000er Jahre die Punkmädchen zum Ausrasten brachte.
Mit dem damaligen Toten Hosen-Produzenten Jon Caffery produzierte die Bands ein paar Singles und ein Album, das allerdings der Bandauflösung zum Opfer fiel. Die Veröffentlichung holen wir im Februar 2021 einfach mal nach. Neben Streaming und Download gibt es auch eine limitierte CD (100 Stück), die ihr bei uns im Shop bestellen könnt.

Um den Fans das vergangene Lock Down-Weihnachtsfest zu versüßen, haben DEY HARD im Homeoffice die Single "Alles schon gemacht" aufgenommen, welche im Dezember 2020 veröffentlicht wurde. Vielleicht ein Vorbote zum nächsten Album? Wir werden sehen...


DEY HARD / Sebastian Dey / Die Kaum Unglaublichen anhören

DEY HARD / Sebastian Dey / Die Kaum Unglaublichen Online

Alle Releases auf einen Blick

Aktuelles aus den News von DEY HARD / Sebastian Dey / Die Kaum Unglaublichen

15.05.2020

Zeitreise gefällig?

Endlich ist das Debütalbum von DEY HARD da. "Analog fand ich irgendwie geiler" scheint wie ein roter Faden auf dem Silberling, der einem teilweise wie eine Zeitreise vorkommt. Die CD gibt's HIER bei uns im Shop, die Streaming-und Downloadfreunde finden das Album auf den üblichen Portalen.

Über uns

Dackelton Records ist ein unabhängiges Musik-Label vom Niederrhein.

Auf dieser Seite findet ihr Infos zu unserem Rudel und den Releases.

In unserem Online-Shop findet ihr Musik und mehr.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.